· 

Es ist Zeit, sich zu zeigen

Liebe Leserin, lieber Leser

 

viele Jahre hatte man online nur eine Ahnung, wer wohl EDDA Fröhlich ist und wie sie aussehen könnte. Mehr und mehr habe ich nun das Gefühl, dass ich mich zeigen sollte. Meinen privaten Lebensverlauf öffentlich zu machen war ein großer Schritt, mit dem ich lange schwanger ging. Natürlich wollte ich dazu auch ein paar aktuelle Fotos von mir zeigen, doch darauf musste ich noch etwas warten. Vor ein paar Tagen nun, hatten mein Freund Milan und ich endlich Zeit für die erste Fotosession.

Tja, das bin ich nun, EDDA von ihrer "schönsten" Seite ;-) Eine "Schönheit" war ich zwar noch nie, aber das liegt ja im Auge des Betrachters ;-) Ich selbst finde mich für mein Alter noch recht passabel und ansehnlich.

Doch das Äußere spielt nicht wirklich eine Rolle im Leben. Mein wahres Ich, meine Seele, ist wunderschön, genau so wie Deine :-) Wir alle sind wunderprächtige Wesen, die kein Fotograf oder Maler, in ihrer vollen Pracht, je abbilden,

geschweige denn einfangen könnte.

Das, was wir wirklich sind, zeigt sich in unseren Handlungen und Erfahrungen.

 

 

Ich öffne Dir meine Türen und reiche Dir meine Hände

 

EDDA :-)

die sich freut, so prachtvollen Wesen eine Hilfe sein zu dürfen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0