· 

TO DOs Lösungen mit der All-In-Placemat-Methode

Liebe Leserin, lieber Leser

 

jeden Tag gibt es Aufgaben, die Du erledigen möchtest oder musst. Und wenn Du kein gutes Gedächtnis hast, machst Du Dir wahrscheinlich eine TO DO Liste. Wie ist es aber, wenn Du Dir wichtige TO DOs in Deinem Leben, an Dir selbst, in Deinem Business oder Deiner Beziehung vorgenommen hast? Weißt Du genau, wie Du das anstellen wirst? Oder bist Du vielleicht unsicher, ängstlich oder weißt so gar nicht, wie Du das umsetzen sollst?

Genau für diesen Umstand habe ich meine ALL-IN-PLACEMAT-METHODE entwickelt. Wie alle meine Tools, die ich entwickle, um mir mein Leben leichter zu machen, ist auch diese einfach in der Anwendung.

 

Die All-In-Placemat-Methode ist ähnlich der originalen Placemat-Methode. Beim Original handelt es sich um ein Verfahren, bei dem z.B. kooperative Ideen oder Arbeitsabläufe strukturiert und die Resultate verschiedener Personen zu einem Resultat zusammengeführt werden. Es ist eigentlich ein Brainstorming, nur still und schriftlich fixiert.

Diese Methode habe ich etwas transformiert und nun ist sie bereit, Deinen Lebensweg hilfreich zu unterstützen.

 

Zur Info: Ich habe mich für die englischen Bezeichnungen (TO DO und ALL IN) entschieden, weil 1. TO DO in der deutschen Sprache mit AUFGABE übersetzt wird und dieses Wort zweideutig zu verstehen ist und 2. ALL-IN (gib alles rein) das beinhaltet, um was es wirklich geht und 3. GIB-ALLES-REIN-PLATZDECKCHEN-METHODE ja nun wirklich blöd klingt ;-)

 

Aufbau des Buches:

Linke Buchseite (Placemate):

1. In das obere linke Feld schreibst Du Dein TO DO hinein.

2. Nun hast Du noch drei weitere Eckfelder, in die Du verschiedene Lösungsgedanken und Recherche-Infos einträgst. Dein Brainstorming mit Dir selbst beginnt. Frage Dich auch: „Macht das Sinn?“ „Wie muss ich mich verhalten?“ „Führt das zu meinem langfristigen Ziel?“

3. Schau Dir Deine Lösungsgedanken an, vergleiche sie, fühle hinein. Sobald Du Deinen Lösungsweg gefunden hast, schreibe diesen, so genau wie möglich, in das mittlere Feld. Nun kannst Du danach handeln und Deinen Lösungsweg gehen, auch zum Teil oder sogar ganz outsourcen.

Rechte Buchseite (TO DO Liste):

1. Du notierst Dir den Tag, an dem Du diese TO DO Liste beginnst.

2. In die linke Spalte schreibst Du Deine TO DOs, vielleicht mit Datum, bis wann sie erledigt werden sollen.

3. In der rechten Spalte ist Platz für TO DOs, deren Erledigung, Du anderen überlässt, z.B. dem Universum, Deinem Team, Partner etc.

4. In der unteren Hälfte der Seite hast Du nun noch Platz für Notizen, unterstützende Affirmationen, Skizzen, Danksagungen usw.

Auf den letzten Buchseiten findest Du ZIEL-KARTEN zum Ausschneiden. Auf diese Zielkarten schreibst Du positive Affirmationen bzgl. Deines Ziels für ein wichtiges TO DO. Schneide sie dann aus und trage sie immer bei Dir. Wenn es Dir in den Sinn kommt, schaue Dir Deine Affirmation jederzeit an und rezitiere sie. Dein TO DO wird sich so fokussierter und leichter erledigen lassen und zum Ziel gelangen.

 

Alles zusammen ergibt meine „ALL-IN“-PLACEMAT-METHODE und sie kann Dir helfen, Dein Leben zu vereinfachen und in glückliche Bahnen zu lenken.

 

Ich wünsche Dir viel Freude mit diesem Buch und den Mut, auch TO DOs abzugeben und Dir große Ziele zu setzen

 

EDDA :-) die sich freut, dass Du Deinen Weg gehst!

 

Klick hier, um zu den TO DO Büchern zu gelangen!

 

Einblick in das Buch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0