· 

Fehlerteufelchen

Gestern habe ich mir überlegt, da ich ja alle meine Produkte On-Demand anbiete, warum nicht auch mein kleines Büchlein FRÖHLICHkeiten, welches ich 2016 für meine Freunde zu Weihnachten gemacht hatte.

Amazon (KDP) bietet dafür genau die richtige Plattform. Also habe ich losgelegt.

Erst das eBook, dann die Printvariante. Alles lief super ... bis heute morgen ...

Eine eMail von Amazon bestätigte mir die Veröffentlichung des eBooks ... jippie :-)

Natürlich musste ich mir das gleich im Büchershop anschauen.

Und dann ... dann sah ich es SOFORT:

Den gleichen Tippfehler im Titel und auf dem Cover!!! ... Bang Krabum ... schei....

Dabei habe ich es, wer weiß wie oft, Korrektur gelesen.

Aber das kennt ihr sicher auch. Das Gehirn weiß was da stehen muss und die Augen verlassen sich einfach auf den Boss ;-)

Nun denn, ich kann es noch glattbügeln. Beim eBook habe ich das schon getan. Das Taschenbuch ist noch in der Prüfung und somit kann ich es später erst korrigieren.

Das ist der große Vorteil bei Print-On-Demand, man kann immer wieder etwas ändern. Ist wie im wirklichen Leben ;-)

Allerdings verzögert das jetzt die Veröffentlichung und das Weihnachtsgeschäft läuft. Ich hoffe, noch ein paar Nachzügler und Auf-die-letzte-minute-käufer zu erwischen.

Sobald beide Bücher veröffentlicht sind (ohne Zutun des Fehlerteufelchens), werde ich sie hier vorstellen.

Bis dahin lasst es euch gutgehen und ... Geronimo!!!

 

Eure EDDA :-)